Deutsche Jugendmeisterschaften in Rostock

Medaillen bei der Deutschen Jugendmeisterschaft im Finswimming

Am Wochenende starteten unsere Mädels bei den Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaften im Finswimming in Rostock, die durch den TSC Rostock 1957 ausgerichtete wurden. Es liegen 3 aufregende Wettkampftage in der Neptunschwimmhalle hinter unseren Sportlerinnen. Wacker geschlagen haben sich alle. In den Einzelwettbewerben konnten sich Selina und Madleen über 400m FS über Bronze und Silber freuen. Auf der längsten Strecke des Wettkampfes 1500m FS belegte Madleen einen souveränen 3. Platz. Die Platzierungen erfolgten in den jeweiligen Altersklassen.

Noch stärker waren die Mädels im Team. Silber gab es für Luise, Kim, Madleen und Selina über 4x200m FS. Die Bronzemedaille ergatterten sich Kim, Selina, Madleen und Katharina über 4x50m FS.

Das sind tolle Ergebnisse und Leistungen. Zur DJM starteten über 200 Sportler und Sportlerinnen aus ca. 30 Vereinen.

Am nächsten Wochenende geht es weiter zur Deutschen Meisterschaft im Finswimming nach Berlin. Wir hoffen, dass ihr auch dort wieder erfolgreich seid und drücken allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen die Däumchen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.