NEU: Schnorchelabzeichen für Kinder

Nach der Eröffnung des „blu“ steht uns nach derzeitiger Planung donnerstags eine 25 m-Bahn von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr zur Verfügung, d.h. ab 08.06.17 findet das Training in der neue Schwimmhalle statt (Treffpunkt: Eingangsbereich ca. 17:45 Uhr).

Wir hoffen, dass der neue Termin weiterhin für alle passt und wir gemeinsam in der neuen Halle trainieren können.

Im Laufe der nächsten Wochen orientiert sich das Training an den Anforderungen für die Schnorchelabzeichen „Otter“ bzw. „Robbe“, so dass die Kinder bei entsprechendem Interesse & Alter damit in die Tauchausbildung starten können. Die Schnorchelabzeichen bilden die Basis für den nächsten Schritt – das Kindertauchsportabzeichen.

 
Für das Training benötigen die Kinder passende Flossen, Maske und Schnorchel in Kindergröße und in der Schwimmhalle am Luftschiffhafen eine Badekappe.

Voraussetzungen „Otter“

Mindestalter: 6 Jahre;
bei Minderjährigen ist die Einverständniserklärung der sorgeberechtigten Eltern (in der Regel beider Elternteile) erforderlich.

Voraussetzungen „Robbe“

Mindestalter: 7 Jahre;
bei Minderjährigen ist die Einverständniserklärung der sorgeberechtigten Eltern (in der Regel beider Elternteile) erforderlich.
Ausbildungsstufe: Schnorchelabzeichen Otter

 
Sonstiges:
Schriftliche Bestätigung des Arztes, dass das Kind gesund ist und nichts gegen das Schwimmen und Apnoetauchen spricht.

Kosten:
Nachweis über die erfolgreiche Teilnahme für die Schnorchelabzeichen ist jeweils der offizielle Aufkleber (3,50€) des VDST und eine Urkunde.
Die Aufkleber können im Kindertauchpass (9,45€) oder im normalen Taucherpass (15,95€) eingeklebt werden. Beides kann auf Wunsch über den Verein bestellt werden.

Bei Fragen erreichen Sie  uns über das folgende Kontaktformular:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.